You are here

Das Gerät

Modular und multifunktional

sanza ist das neueste Ergebnis von Forschung und Weiterentwicklung der Medizintechnik. Langjährige Erfahrungen und umfassendes Know-how im Bereich der Magnetfeldanwendungen bilden die Basis für eine wirkungsvolle Anwendung in Gesundheitsvorsorge und Therapie. Zusätzlich kombiniert sanza in einem multifunktionalen System jene bewährten mit neuen Anwendungen, wie Biofrequenzstrom und Laser. sanza setzt damit neue Maßstäbe in der bioelektronischen Anwendung!

Die Kombinationstherapie aus

  • sanza Hüllkurvensignalen pulsierender Magnetfelder (höherer und niederer Intensität mit speziell an Probleme angepasster Signalführung)
  • Biofrequenzen (Stromtherapie mit ausgewählten Frequenzen)
  • Lichttherapie per Softlaser

dient der Prophylaxe und Therapie für Heimanwendung, Praxis, Klinik, Rehabilitation und Sport. Unter Beachtung der Empfehlungen und Kontraindikationen ist die Nutzung von sanza nebenwirkungsfrei.

Einfach und schnell bedient

Die häufigsten Anwendungen wurden in Form von Quickstart-Programmen hinterlegt. Dies bedeutet für Sie als Nutzer: einschalten, auswählen, anwenden, fertig!
sanza zeigt, dass auch komplizierte Technik in Sekunden eingestellt und angewendet werden kann. So einfach kann moderne Technik sein!
Möglich wird dies durch eine intelligente und anwenderfreundliche Software. Je nach Tageszeit kann die gewünschte Anwendung einfach per Fingerdruck auf dem druckempfindlichen Bildschirm selektiert werden. Sie
wählen zwischen den Programmen Vital, Relax, Schlaf und Sport. Ebenfalls in dieser schnellen Auswahl verfügbar ist der Akut-Modus, beispielsweise zur schnellen Behandlung von Beschwerden.

Sicher in der Anwendung

Das aus Kundensicht gestaltete sanza Bedienkonzept garantiert jederzeit einen sicheren Ablauf:

  • Die Gestaltung der Menüpunkte und Bedienungselemente ist durch den systematischen Einsatz von Grafikenweitgehend selbst erklärend.
  • Der druckempfindliche Bildschirm (Touchscreen) steht für das zeitgemäße Konzept von Anzeige und Bedienfeld in einem.
  • Der optionale Bio-Controller misst die Reaktion Ihres Körpers auf die Anwendung. Die eingestellten Werte für Intensität und Zeit werden bei Bedarf automatisch angepaßt und nachgeregelt.
  • sanza verfügt neben den Quickstart-Funktionen (im sanza BASIC) über acht Speicherplätze für individuelle Programme mit professionellen Einstellungsmöglichkeiten (im sanza PROFI).
  • Die hauseigene medizinische Hotline erstellt Anwendungsvorschläge nach individuellen Angaben. Ihr Santerra Gesundheitsberater unterstützt Sie bei der Einstellung des Systems und seiner Programmierung.

Lieferumfang

Sanza Basic-System
  • Steuergerät:
    Mikroprozessorgesteuert, berührungsempfindlicher Bildschirm(Touchscreen), 220 V / Netzteil
  • Betriebssystem / Programme
    • Quickstart mit 4 Standardprogrammen zur Ganzkörperanwendung (Matte)
      In den Abstufungen: sensibel, mittel (Grundeinstellung) und stark
    • Quickstart mit je 1 Standardprogramm für jeden Lokalapplikator (Kissen, Stab und Helmholtzapplikator)
      In den Abstufungen: sensibel, mittel (Grundeinstellung) und stark
    • 1 Speicherplatz für individuelle Einstellungen und ein Speicherplatz zum wiederholten Abrufen der zuletzt individuell programmierten Einstellung
    • 6 Spracheinstellungen
    • Protokollfunktion und Aufzeichnung der Daten zur Therapieübersicht (durchgeführte Anwendungen, Applikatoren und Programme)
  • Applikatoren

 

Sanza Profi-System

  • Steuergerät:
    Mikroprozessorgesteuert, berührungsempfindlicher Bildschirm(Touchscreen), 220 V / Netzteil
  • Betriebssystem / Programme
    • Quickstart mit 4 Standardprogrammen zur Ganzkörperanwendung (Matte)
      Mit der Grundeinstellung
    • Quickstart mit je 1 Standardprogramm für jeden Lokalapplikator (Kissen, Stab und Helmholtzapplikator) nut der Grundeinstellung (mittel)
    • 8 individuell programmierbare Speicherplätze
    • 6 Spracheinstellungen
    • Protokollfunktion und Aufzeichnung der Daten zur Therapieübersicht (durchgeführte Anwendungen, Applikatoren und Programme)
  • Applikatoren

 

Optional für beide Systeme ist erhältlich:

  • Weitere Lokalapplikatoren
    • Stab mit Laserfunktion
    • Helmholtzapplikator
  • Biofrequenztherapie
    • Handelektroden
    • Chips 1 – 4 im Set
      Chip 5, 6, 7 und 8 einzeln
  • Akku – Betrieb
    • Beide Steuersysteme sind optional mit Akku-Betrieb nutzbar.
    • NiMH-Akku
  • Biocontroller
    Die Herzrate und ihre Variabiliät sind Indikatoren für die angestrebte Entspannung. Die Einstellung des Entspannungsprogramms wird über einen Feedbackmechanismus angepasst.